Welt MS Tag 2019

My invisible MS

Das ist das Thema des diesjährigen MS Tages.

Unsichtbare Symptome. Unsichtbare Hölle unter den oft kränkenden Kommentaren deiner Umwelt.

Willkommen daheim. Willkommen in der Welt der chronisch Kranken.

Auch Einblick.ms-persönlich beschäftigt sich in diesem Monat mit dem Thema.

Alex berichtet von ihren unsichtbaren Symptomen und wie ihre Umwelt auf sie reagiert.

Unsichtbar und (fast) unerklärbar

Lara schreibt an ihre MS über die Ungewissheit, die die Krankheit hinterlässt, über die Reise mit ihrer MS

Unsichtbare Frustration

Gina schreibt über ds Dilemma der Sichtbarkeit bei chronischer Erkrankung. Ist das überhaupt erwünscht?

Über die (Un)-sichtbarkeit

Suria hält ein Plädoyer fürs Schwachsein

Stark zu sein ist nicht immer der beste Weg – ein Plädoyer fürs Schwachsein

Schreiben Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Time limit is exhausted. Please reload CAPTCHA.